Krisenmanagement
in Cyber-Lagen

Die „Dimension Cyber“ stellt Krisenstäbe vor komplexe Herausforderungen.
Diesen kann nur mit einem angepassten Krisenmanagement begegnet werden.
Wir unterstützen Sie dabei!

Advanced Persistent Threats

Schadprogramm-
Infektionen

Ransomware-
Angriffe

Distributed Denial
of Service

Die „Dimension Cyber“ beschreibt diese und weitere Bedrohungen die aus dem bzw. über den Cyber-Raum auf Institutionen einwirken.
Die Reaktion darauf erfordert ein umfassendes, abgestimmtes und reaktionsfähiges Krisenmanagement.

Drei Schritte für ein umfassendes Krisenmanagement in Cyber-Lagen

Initiierung & Implementierung

Belastbare Grundlagen und definierte Prozesse für ein Krisenmanagement in
Cyber-Lagen

Tests & Übungen

Theoretische und praktische Vorbereitung auf Cyber-Lagen durch Workshops, Planspiele und Stabs(rahmen)übungen.

Evaluation

Umfassende Nachbereitung von realen Ereignissen zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Systemen.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder interssieren sich für Dienstleistungen aus unserem Portfolio?
Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Ein Tipp: Wenn es mal schnell gehen muss:
Über die untenstehende Telefonnummer können Sie uns auch per WhatsApp erreichen.

Unsere Kontaktdaten

BRÜCK engineering
Ing. Sebastian Brück, MDM
Bergstr. 13a
53859 Niederkassel

Tel.: +49 (0) 2208 93489 91
E-Mail: info [at] dimension-cyber.de